Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Lkw auf der A7 aufgebrochen: Zeugenhinweise gesucht

Lkw in Rastanlage Riedener Wald aufgebrochen

A7, HAUSEN B.WÜRZBURG. Am Montag, gegen 11.30 Uhr, wurde ein auf der A 7 in der Rastanlage Riedener Wald abgestellter Abschleppwagen aufgebrochen.

Als der Fahrer nach einer kurzen Pause zu seinem Lkw zurückkam, musste er feststellen, dass die Beifahrerscheibe eingeschlagen war und sein Handy und eine größere Summe Bargeld fehlte.

Zeugenhinweise gesucht

Zeugen, die zur Tatzeit auf dem Lkw-Parkplatz etwas verdächtiges beobachteten, möchten sich bitte mit der Verkehrspolizei Schweinfurt-Werneck in Verbindung setzten. Tel. 09722/9444-0.

Diese Meldung beruht auf einer Presseinformation der Verkehrspolizei Schweinfurt-Werneck.

 

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT