Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

„Schweinfurt reinigt“: Europaweite Anti-Littering-Initiative

Aufräumaktion

Die Stadt Schweinfurt beteiligt sich mit einer Aufräumaktion unter dem Motto „Schweinfurt reinigt“ am Samstag, 09. Mai an der europaweiten Anti-Littering-Initiative der EU-Kommission.

Engagierte Bürger und Gruppen sind eingeladen, sich bis spätestens 30. April formlos beim Servicebetrieb Bau und Stadtgrün, Telefon-Nr. 51-5858 oder per E-Mail unter maria.gebhard@schweinfurt.de anzumelden.

Ausgewählte Gebiete

Treffpunkt ist am Samstag, 09. Mai um 09.00 Uhr im Servicebetrieb Bau und Stadtgrün, Sennfelder Bahnhof 2 in der Kantine. Von dort aus werden die Helferinnen und Helfer in die vorab ausgewählten Gebiete zum Sammeln von achtlos weggeworfenem Abfall gebracht.

Imbiss im Rathausinnenhof

Um 11.30 Uhr bedankt sich Oberbürgermeister Sebastian Remelé auf dem Marktplatz bei allen Beteiligten für ihr Engagement und möchte sich danach mit einem kleinen Imbiss im Rathausinnenhof erkenntlich zeigen.

Aktionen zum Mitmachen und Gewinnen

Bereits ab 10.00 Uhr präsentiert die Abteilung „Stadtreinigung“ interessierten Bürgerinnen und Bürgern am Marktplatz im Bereich Metzgergasse/Spitalstraße ihre Fahrzeuge und Geräte. Außerdem werden Aktionen zum Mitmachen und Gewinnen angeboten.

Diese Meldung beruht auf einer Presseinformation der Stadt Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT