Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Fahrraddiebstahl und verschiedene Einbruchsdelikte

Fahrraddiebstahl

SCHWEINFURT Von Donnerstag auf Freitag wurde in der Schützenstraße aus einem Fahrradschuppen ein verschlossenes Mountainbike der Marke Bergamont, Farbe blau-schwarz, im Wert von 100 Euro entwendet.

Versuchter Einbruch

WIPFELD Im Laufe der letzten Woche versuchten bislang unbekannte Täter in eine Gaststätte in der Lindenstraße einzubrechen, indem sie versuchten die Hintereingangstüre aufzuhebeln. Der hierbei entstandene Sachschaden beläuft sich auf 50 Euro.

Briefkasten aufgebrochen

NIEDERWERRN Im Laufe des Freitags wurde von einem bislang unbekannten Täter ein Briefkasten an einem Mehrfamilienhaus in der Weinbergstraße aufgebrochen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 40 Euro.

Einbruch in Werkstatt

NIEDERWERRN In der Nacht von Donnerstag auf Freitag brachen bislang unbekannte Täter in eine Kfz-Werkstatt ein und entwendeten mehrere Montierwerkzeuge. Das Diebesgut hatte einen Wert von 50 Euro. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 4.000 Euro.

Einbruch in Sportheim

SCHONUNGEN, Ortsteil FORST Bislang unbekannte Täter gingen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag das Sportheim in Forst an. Vermutlich versuchten sie über die Kellertüre ins Gebäude zu gelangen. Nachdem dies nicht gelang, wurden zwei Container aufgehebelt und durchsucht. Entwendet wurde offensichtlich nichts. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 1.500 Euro.

Für alle ungeklärten Fälle bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt, unter der Rufnummer 09721/202-0, um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT