Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Drei Laternenmasten beschädigt – Täter gesucht

Schaden von rund 750 Euro

SCHWEINFURT. Auf rund 750 Euro wird der Schaden vom Tiefbauamt der Stadt Schweinfurt geschätzt, den bis dato Unbekannte in der Grünanlage „Am Schuttberg“ angerichtet haben.

Vermutlich rissen, bogen oder schlugen der oder die Vandalen solange gegen dort aufgestellte Laternenmasten, bis an drei von ihnen die jeweiligen Glasschirme brachen.

Die Tatzeit erstreckt sich auf den Zeitraum von Dienstag, 21. April, bis zur Feststellung an diesem Dienstag.

Um Hinweise aus der Bevölkerung bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt unter der Rufnummer 09721/202-0.

Diese Meldung beruht auf einer Presseinformation der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT