Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Plötzlich abgeworfen: Frau stürzt von Pferd

Beim Ausreiten verletzt

NIEDERWERRN. Mit Verletzungen im Bereich des Lendenwirbels kam am gestrigen Dienstagvormittag eine Frau ins Krankenhaus, nachdem sich von ihrem Pferd gefallen war. Gegen 11.20 Uhr war die 47-Jährige zusammen mit einer Verwandten beim Ausreiten in der Niederwerrner Flur.

Auf einer Wiesenfläche im Bereich der Zeilstraße scheute aus bisher unbekannten Gründen plötzlich ihr Pferd. Weil die Frau anscheinend damit nicht gerechnet hatte, wurde sie davon überrascht und nach links abgeworfen. Bei dem Sturz zog sie sich schmerzhafte Verletzungen zu.

Nach einer Erstversorgung durch den herbeigerufenen Notarzt wurde sie vom Rettungsdienst von der Unglücksstelle weggebracht.

Diese Meldung beruht auf einer Presseinformation der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT