Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

In der Öffentlichkeit Joint gedreht: Rauschgiftdelikt

Verstoß nach dem Betäubungsmittelgesetz

SCHWEINFURT. Eine Anzeige wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz hat sich am Mittwochnachmittag ein 21-Jähriger aus Hammelburg eingehandelt.

Eine Streifenwagenbesatzung konnte den Beschuldigten dabei beobachten, wie er in aller Öffentlichkeit, auf dem Gehweg in der Hauptbahnhofstraße, sich gerade einen Joint drehte. Daraufhin erfolgten eine Personenkontrolle und die Sicherstellung des Joints.

Durckverschlusstütchen mit Mariuhana gefunden

Bei der anschließenden Durchsuchung konnte noch ein Druckverschlusstütchen mit Marihuana aufgefunden werden. Die Rauschmittel gehen nun mit der Strafanzeige an die Staatsanwaltschaft.

Diese Meldung beruht auf einer Presseinformation der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT