Banner
Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Unbekannter bricht in Baumschule ein

Einbruch in Baumschule

SENNFELD. Die Baumschule in der Straße „An den Pointen“ ist das Ziel eines Einbrechers in der Nacht zum Montag geworden. Nach bisherigen Erkenntnissen hat es sich für ihn aber überhaupt nicht „gelohnt“. Er erlangte nur einen geringen Centbetrag.

Täter schlug Fenster ein

Der Ermittlungsdienst der Schweinfurter Inspektion hat die weitere Sachbearbeitung inne. Zwischen Sonntag, 19 Uhr, und der Feststellung am Montagmorgen gegen 7.20 Uhr, liegt die Tatzeit. Der Einbrecher schlug dazu die Fensterscheibe eines Abstellraumes ein und gelangte so in das Gebäude.

Geldkassette leer

Von hier aus begab er sich in Richtung des Büros und brach dessen Tür brachial auf. Mit einem kleineren Centbetrag und einer Geldkassette machte er sich dann auf und davon. Dabei dürfte er den gleichen Weg zurück genommen haben, wie er gekommen war.

Sachschaden: 1000 Euro

Nach dem Aufbrechen der mitgenommen Kassette irgendwo außerhalb wird er aber nur „Frustration“ verspürt haben, denn sie war leer. Der vom Unbekannten angerichtete Sachschaden wird in Richtung 1000 Euro taxiert.

Rectangle
topmobile2

Um Hinweise bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt unter der Rufnummer 09721/202-0.

Diese Meldung beruht auf einer Presseinformation der Polizeiinspektion Schweinfurt.

Banner 2 Topmobile