Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Unfall beim Öffnen einer Autotüre

Unachtsames Öffnen der Autotür

Weil eine Autofahrerin am Dienstagmittag ihre Fahrertür öffnete, ohne auf den nachfolgenden Verkehr zu achten, kam es zu einem Unfall mit einer Fahrradfahrerin. Diese erlitt beim anschließenden Sturz auf die Fahrbahn schmerzhafte Prellungen an Schulter und Hüfte und wurde vom Rettungsdienst in ein Schweinfurter Krankenhaus abtransportiert.

Mit Rettungsdienst ins Krankenhaus

Kurz vor 13 Uhr parkte eine 23-Jährige ihren Opel Corsa in der Florian-Geyer-Straße ein. Ohne nach hinten zu schauen öffnete sie anschließend ihre Tür, genau in dem Moment, als eine 43-jährige Radlerin an ihr vorbeifahren wollte. Sie fuhr nun frontal in die Tür und kam dadurch zu Sturz. Der eingetretene Sachschaden wird auf 300 Euro geschätzt.

Diese Meldung beruht auf einer Presseinformation der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT