Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Brennender Komposthaufen – Feuerwehreinsatz

Nicht abgekühlte Grillkohle

LÖFFELSTERZ. Am Donnerstagabend gegen 20.30 Uhr meldet die Feuerwehr einen Garagenbrand am Gänsig in Löffelsterz. Bei dem Anwesen handelt es sich um ein Wohnhaus mit Doppelgarage und abgesetzter Lagerhalle. Vor Ort wurde festgestellt, dass nicht wie angegeben die Garage, sondern ein Komposthaufen, der hinter der Garage an einer Lagerhalle sitzt, brannte.

Die Feuerwehren aus Schonungen, Marktsteinach und Löffelsterz mit 33 Mann löschten den Brand ab. Brandursächlich dürfte noch nicht abgekühlte Grillkohle gewesen sein. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1500 Euro.

Diese Meldung beruht auf einem Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT