Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Jugendliche bei Diebstahl erwischt

Sicherungsanlage ausgelöst

Am Montagabend, kurz vor Ladenschluss, wurden zwei 14-Jährige beim Ladendiebstahl in der Schrammstraße erwischt. Die beiden Jugendlichen verließen um 19.55 Uhr einen Elektromarkt und lösten beim Verlassen die Sicherungsanlage aus.

Diebstahl von Elektrogeräten

Die Mitarbeiter stoppten die beiden und einer hielt noch ganz offen ein paar Kopfhörer im Wert von 18 Euro in den Händen. In der Tasche des zweiten Jugendlichen wurden drei Tablets und eine Powerbank im Wert von 250 Euro aufgefunden. Die entwendeten Gegenstände wurden dem Geschäftsführer des Marktes wieder übergeben. Im Anschluss wurden die Diebe nach Hause gebracht.

Diese Meldung beruht auf einem Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT