Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Lkw touchiert Gartenmauer in Wasserlosen

 

Unfallflucht und 300 Euro Schaden

In Wasserlosen, im Gemeindeteil Greßthal, Am Geißberg ist am Freitagnachmittag eine Gartenmauer durch einen Lkw beschädigt worden. Der Lkw-Fahrer versuchte mit seinem Gespann zu rangieren, hierbei stieß er mehrfach gegen eine Gartenmauer. Anschließend setzte er seine Fahrt fort, an der Mauer entstand ein Sachschaden in Höhe von 300 Euro. Ein Zeuge hatte allerdings den Verkehrsunfall beobachtet und verständigte die Polizeiinspektion Schweinfurt.

Der Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT