Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Wildunfall: Fuchs erwischt

Zusammenstoß mit Fuchs

SW17, WIPFELD – SCHWANFELD. Am Samstag, gegen 23.15 Uhr, kam es auf der SW 17, zwischen Wipfeld und Schwanfeld, zu dem Zusammenstoß zwischen einem Fuchs und einem Ford Galaxy.

Kurz vor Schwanfeld sprang das Tier über die Fahrbahn und wurde von der Autofahrerin erwischt. Anschließend verschwand der Fuchs in der Dunkelheit. Der Sachschaden an der Fahrzeugfront wird auf 1000 Euro geschätzt.

Zur Absuche nach dem vermutlich verletzten Tier wurde der zuständige Jagdpächter verständigt.

Diese Meldung beruht auf einem Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT