Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Verkehrskontrolle: Drogen am Steuer

Unter Drogeneinfluss am Steuer erwischt

SCHWEINFURT. Nicht mehr weiterfahren durfte ein Mercedesfahrer, nachdem er am Montagnachmittag in der Schopperstraße unter Drogeneinfluss erwischt worden ist. Ein Ordnungswidrigkeitenverfahren wird jetzt gegen ihn eingeleitet.

Keine Pupillenreaktion

Kurz nach 16 Uhr erfolgte die Kontrolle des 40-Jährigen. Dabei fiel den kontrollierenden Beamten unter anderem auf, dass der Betroffene keinerlei Pupillenreaktionen zeigte und auch am ganzen Körper heftig zitterte. Nach anfänglichem Leugnen gab er schließlich zu, am Vorabend Marihuana konsumiert zu haben.

Mariuhana konsumiert

Daraufhin wurde sein Fahrzeugschlüssel vorübergehend sichergestellt und danach musste er den Beamten zur Polizeiwache folgen. Hier wartete bereits ein Arzt, der eine Blutentnahme vornahm. Anschließend wurde der Betroffene wieder entlassen.

Diese Meldung beruht auf einem Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT