Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Workshops zum Klimaschutzkonzept

Zwei Workshops

Gemeinsam mit Ihren Bürgerinnen und Bürgern erarbeitet die Stadt Schweinfurt derzeit ein kommunales Klimaschutzkonzept. Interessierte sind deshalb herzlich zu den Workshops „Wärme und Strom“ am Mittwoch, 01. Juli, 16:00 Uhr und „Mobilität“ am Donnerstag, 02. Juli, 16:00 Uhr im Kleinen Sitzungssaal des Rathauses eingeladen. Die Anmeldung erfolgt unter Tel. 51-3453.

Klimaschutzkonzept

Die Stadt hat sich zum Ziel gesetzt, die energetische Entwicklung Schweinfurts nachhaltig und klimafreundlich zu gestalten. Grundlage dafür ist die Erstellung eines integrierten kommunalen Klimaschutzkonzeptes. Bürgerinnen und Bürger sowie Entscheidungsträger aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Handwerk, Landwirtschaft, Energieversorgungsunternehmen, Initiativen, Vereinen und Verbänden sollen frühzeitig in dem Planungsprozess mit eingebunden werden.

Konkrete Maßnahmen

Im Rahmen der Auftaktveranstaltung am 05. Mai wurde der Entwicklungsprozess des Klimaschutzkonzeptes der Öffentlichkeit vorgestellt. Es wurden bereits erste Handlungsansätze zusammengetragen. Ziel der Workshops ist es nun, die gesammelten Vorschläge zu diskutieren und daraus konkrete Maßnahmen zu entwickeln.

Weitere Informationen rund um den Klimaschutz gibt es hier.

Dieser Artikel beruht auf einer Presseinformation der Stadt Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT