Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

120 Jahre Schweinfurter ÖPNV

Tag der offenen Tür

„Die Schweinfurter Stadtbusse gehören nicht uns, sie gehören unseren Kunden“, sagt Harald Mendrock, stellv. Leiter Personenverkehr und Fahrzeugtechnik der Stadtwerke Schweinfurt. „Und damit ist klar, dass wir auch unseren 120. Geburtstag gemeinsam mit ihnen feiern wollen“.

Kutschfahrten und vieles mehr

Zum Tag der offenen Tür am 5. Juli 2015 sind alle Interessierten von 11 bis 17 Uhr herzlich eingeladen. Auf dem Betriebshof in der Franz-Schubert-Straße 28 erwarten die Besucher interessante Betriebsführungen, eine Ausstellung zu „120 Jahre Schweinfurter ÖPNV“, eine Leistungsschau renommierter Partner, Kutschfahrten um den Betriebshof, ein buntes Kinderprogramm mit Maskottchen Freddy Ferkel, die Live-Band „MadBob“ und vieles mehr.

Verlosaktion

„Ein besonderes Highlight macht unser Partner Mercedes Benz möglich“, so Harald Mendrock. „Im Rahmen seiner Fahrzeugschau bringt er den original DFB-Mannschaftsbus mit und wir verlosen ein DFB- Trikot mit Autogrammen der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft.“ Auch der Infotruck von ZF ist zu Gast auf dem Betriebshof der Stadtwerke Schweinfurt. Alle Angebote sind für die Besucher an diesem Tag natürlich kostenfrei.

Bus-Shuttles

Darüber hinaus wird ein Bus-Shuttle angeboten, der in regelmäßigen Abständen zwischen Roßmarkt, Volksfestplatz und Betriebshof pendelt. Um den Kunden eine ganz besondere Fahrt zu bieten, wird es an diesem Tag „Kultur im Bus“ geben. Unter anderem werden die „Eurumer Banditen“ die Fahrgäste unterhalten.

Auftakt zum „Stadtradeln“

Punkt 12 Uhr findet vor Ort auch der offizielle Auftakt der Aktion „Stadtradeln“ statt. Die Stadt Schweinfurt beteiligt sich an diesem bundesweiten Wettbewerb. Oberbürgermeister Sebastian Remelé gibt den Startschuss im Rahmen des Tages der offenen Tür der Stadtwerke Schweinfurt GmbH.

Parkmöglichkeiten

Parkmöglichkeiten bestehen rund um den Betriebshof und auf dem Schweinfurter Volksfestplatz. Natürlich ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Essen und Getränke werden zu familienfreundlichen Preisen angeboten. Die Stadtwerke Schweinfurt GmbH – insbesondere das Team des Verkehrsbetriebes – freut sich auf viele Besucher.

Dieser Artikel beruht auf einer Presseinformation der Stadtwerke Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT