Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Hundeschau in der Stadtgalerie

Aktion „Freizeit und Hund“

Alle Besitzer und Freunde dieser liebenswerten Hunderasse sind herzlich zur Veranstaltung der STADTGALERIE Schweinfurt eingeladen, die unter dem Motto „Freizeit und Hund“ am 11. Juli 2015 steht. Teilnehmen kann jeder Dackel (mit und ohne Stammbaum), der mindestens sechs Monate alt ist. Mitzubringen ist der Impfpass, da der wirksame Tollwutimpfschutz nachgewiesen werden muss; für DTK-Teckel außerdem noch die Ahnentafel.

Pokale für die Sieger

Unter allen Teilnehmern der Zuchtschau mit Verhaltensbeurteilung und Rüdenschau werden Sieger gekürt und auf die Sieger der Gruppen warten schöne Pokale getrennt nach den drei Haararten: Kurzhaar, Rauhaar und Langhaar. Aus allen Siegern wird der „schönste Hund der Zuchtschau“ gekürt. Außerdem erhält der älteste vorgestellte Dackel den Ehrenpreis der Sektion Würzburg. Für DTK Teckel kann auch der Zahn- und Rutenstatus festgestellt werden.

„Mischlinge und andere Rassen“

Natürlich dürfen auch andere Hunde an dieser Veranstaltung teilnehmen, denn das Publikum kürt den schönsten Hund in der Sparte „Mischlinge und andere Rassen“. Hierfür kann sich jeder Hundebesitzer spontan am Veranstaltungstag anmelden und muss lediglich einen gültigen Impfpass vorlegen. Zu gewinnen gibt es eine „Sieger-Schale“. Der Publikumsliebling wird per Applaus-Stärke ermittelt, d. h. derjenige Hund, der den lautesten Applaus erhält, trägt den Sieg davon.

Unterlagen und Anmeldung

Für die spezielle Dackel-Rüdenschau wird ein Katalog erstellt. Deshalb benötigen die Veranstalter vorab folgende Unterlagen: Kopie des Richterberichtes einer Katalogschau, Kopie Vorderseite der Ahnentafel, Anschrift des Besitzers, Foto des Hundes. Wichtig: Meldeschluss ist der 01. Juli 2015! Meldungen für die Veranstaltung nimmt die Zuchtschauleiterin Irmi Meyer, Schönhengststraße 5, 96106 Ebern, Tel: 0 95 31 – 84 01, E-Mail: r-meyer-ebern@t-online.de an.

Die Veranstaltung beginnt am 11. Juli 2015 um 11.00 Uhr mit der Anmeldung, gerichtet wird ab 12.00 Uhr.

Für das leibliche Wohl sorgen die in der STADTGALERIE vorhandenen Cafe´s und Restaurants. Die STADTGALERIE und die Sektion Würzburg freuen sich auf diese besonders für Hundefreunde sehr interessante Veranstaltung und laden herzlich alle Interessierten mit ihren Vierbeinern ein.

Dieser Artikel beruht auf einer Presseinformation der STADTGALERIE Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT