Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Versuchter Einbruch in Büro

Einbruch gescheitert

SCHWEINFURT. Ein gescheiterter Einbruch wurde gestern aus der Hohmannstraße 30 gemeldet. Dort hatte jemand mehrfach versucht, höchstwahrscheinlich in den Nachtstunden auf den Donnerstag, in das Bürogebäude zu gelangen. Der dadurch entstandene Sachschaden beträgt etwa 250 Euro.

Hebelspuren an Tür und Fenster

Am Mittwochnachmittag wurde das Gebäude vom letzten Mitarbeiter verlassen. Am frühen Nachmittag des Folgetages stellte eine andere Mitarbeiterin frische Hebelspuren am Türrahmen und an einem Fenster fest, welche vermutlich von einem Brecheisen stammten. Letztendlich waren aber die Eindringversuche glücklicherweise nicht von Erfolg gekrönt gewesen und der Täter musste wieder abziehen.

Um Hinweise bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt unter der Rufnummer 09721/202-0.

Diese Meldung beruht auf einem Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT