Banner
Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Einbrüche: Zeugenhinweise gesucht

Einbruch in ein Vereinsheim

SCHWEINFURT. Beim Versuch geblieben ist ein Einbruch in ein Vereinsheim in der Ernst-Paul-Straße zwischen Mittwochabend und Donnerstagmorgen. Der Täter oder die Täter richteten an einem Fenster einen Schaden in Höhe von etwa 200 Euro an.

Durch ein aufgehebeltes Fenster gelangte der oder die Unbekannte ins Innere des Gebäudes, anschließend öffneten er oder sie gewaltsam zwei Briefkästen. Glücklicherweise waren die Kästen zu diesem Zeitpunkt jedoch leer, so dass der Täter offenbar erfolglos blieb. Ihm gelang es, ohne Beute unerkannt zu entkommen.

Einbruchversuch in eine Bäckerei

SCHWEINFURT. Aufgefallen war der Einbruchsversuch in eine Bäckerei in der Amsterdamstraße am Mittwoch, obwohl sich die Tat bereits ab 15.06.2015 ereignet haben könnte. Eine Mitarbeiterin hatte die Beschädigungen am Fenster bemerkt und die Polizei verständigt. Wie die Beamten vor Ort feststellten, hatte der oder die Täter offenbar mittels eines Werkzeuges versucht, das Fenster aufzuhebeln. Ins Innere gelangte er jedoch nicht, so dass sein Einbruchversuch erfolglos blieb.

Um Hinweise bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt unter der Rufnummer 09721/202-0.

Rectangle
topmobile2

Diese Meldung beruht auf einem Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt.

Banner 2 Topmobile