Symbolbild Würzburg
Symbolbild Würzburg

Siegesfeier: Goldmedaille für Geldersheim

„Unser Dorf hat Zukunft“

Landkreis Schweinfurt. Zahlreiche Einwohner von Geldersheim sind am gestrigen Montag dem Aufruf ihres Bürgermeisters Oliver Brust zur spontanen Siegesfeier in den Schützengarten in Geldersheim gefolgt. Auch Landrat Florian Töpper kam vorbei, um dem Bürgermeister und der Gemeinde noch einmal persönlich zu der Goldmedaille beim Landesentscheid „Unser Dorf hat Zukunft – Unser Dorf soll schöner werden“ zu gratulieren.

„Wir sind stolz auf Geldersheim“

„Gerne überbringe ich die Glückwünsche des gesamten Landkreises Schweinfurt. Wir sind stolz auf Geldersheim. Die Geldersheimer und ihr Bürgermeister können stolz auf diesen Erfolg sein“, sagte Landrat Töpper.

Als Erinnerung für diesen besonderen Tag hatte die Gemeindeverwaltung ihrem Bürgermeister ein ganz besonderes Nummernschild gebastelt. In Anlehnung an die Wiedereinführung des Altkennzeichens GEO überreichte die zweite Bürgermeisterin Annemarie Schuler mit einem Augenzwinkern ein Schild mit GDH – OB 1.

Geschenk an Landrat

Eine witzige Idee, die auch Landrat Töpper sichtlich amüsierte, der allerdings keine konkrete Hoffnung auf die Ausgabe eines neuen Kennzeichens im Landratsamt machen konnte: „Spätestens seit dem heutigen Tag ist Geldersheim auch ohne eigenes Kfz-Kennzeichen weit über den Landkreis hinaus bekannt“, sagte Töpper.

Dieser Artikel beruht auf einer Presseinformation des Landratsamt Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT