Symbolbild Würzburg
Symbolbild Würzburg

Fahrraddiebstähle: Hinweise gesucht

Zwei Fahrräder verschwunden

SCHWEINFURT. Zwei Fahrraddiebstähle wurden am gestrigen Dienstag bei der Inspektion zur Anzeige gebracht. Der eine Fall ereignete sich an der Mozartstraße 41. Hier verschwand aus dem Fahrradabstellraum zwischen Freitag und Montagvormittag ein Mountainbike von der Marke Cube, schwarz-weiß lackiert. Der Zeitwert beträgt 350 Euro.

Beim zweiten Diebstahl war die Tatzeit bereits in der vergangenen Woche, zwischen Mittwoch, 8. Juli, und Donnerstag, 9. Juli. Die Beute war ein rot-weiß lackiertes Damenrad der Marke Rapid. Es verschwand vor dem Hauseingang der Dittelbrunner Straße 44. Der Diebstahlswert wird mit 200 Euro angegeben.

Fahrrad vom Bahnhof verschwunden

 

WAIGOLSHAUSEN. Am Montagnachmittag fuhr ein Rentner mit seinem blauen Winora-Fahrrad im Zeitwert von 50 Euro zur Bahnhofsgaststätte. Gegen 16.15 Uhr stellte er es dann unversperrt davor ab.

Als er rund zwei Stunden später wieder seine `Heimfahrt` antreten wollte, war das Fahrrad wie vom Erdboden verschluckt und tauchte auch in der Folgezeit nicht mehr auf.

Um Hinweise bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt unter der Rufnummer 09721/202-0.

Diese Meldung beruht auf einem Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT