Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Sexuelle Belästigung in Stadtbus

Glied entblößt und Po begrabscht

SCHWEINFURT. Ein 74-Jähriger fuhr am Freitagnachmittag im Stadtbus von Gochsheim nach Schweinfurt. Hier ließ er sein nicht erigiertes Glied aus der Hose hängen. Während der Fahrt spielte er außerdem einem unbekannten Mädchen in den Haaren herum. Beim Aussteigen am Roßmarkt fasste er schließlich einer 15-Jährigen an den Po.

Diese Meldung beruht auf einem Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT