Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Unfallflucht auf der Autobahn

Pkw übersehen

LKR. SCHWEINFURT, GEM. BERGRHEINFELD, A71. In der Nacht vom Mittwoch auf Donnerstag, gegen 02:15 Uhr, wechselte ein schwarzer Pkw VW, Passat oder Golf Variant, auf der A 71, in Fahrtrichtung Schweinfurt, kurz vor dem Dreieck Werntal von der rechten auf die linke Fahrspur.

Hierbei hatte der Fahrer offensichtlich einen Pkw übersehen, der bereits auf der linken Spur fuhr. Der Fahrer dieses Pkw musste, um eine Kollision zu vermeiden, nach links ausweichen.

Zeugenhinweise gesucht

Dabei streifte der Pkw die Mittelschutzplanke und wurde an der linken Seite beschädigt. Der Verursacher fuhr im Anschluss auf die A70 Richtung Schweinfurt. Das Kennzeichen des flüchtigen Pkw beginnt mit „K“.

Zeugen melden sich bitte bei der VPI Schweinfurt-Werneck unter: 09722/0444-0.

Diese Meldung beruht auf einer Presseinformation der Verkehrspolizeiinspektion  Schweinfurt-Werneck.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT