Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Verkehrsregelungen zum Sunrise-Avenue-Konzert

Verkehrliche Sonderregelungen

Anlässlich des Konzerts der Band Sunrise Avenue am Samstag, 25. Juli im Willy-Sachs-Stadion werden verkehrliche Sonderregelungen angeordnet.

Die Florian-Geyer-Straße wird stadteinwärts Einbahnstraße (analog Großveranstaltungen UFRA, Volksfest). Der Busverkehr wird umgeleitet und entsprechende Ersatzhaltestellen werden in der Niederwerrner Straße unmittelbar vor dem Stadion eingerichtet.

Kasernenweg gesperrt

Der Kasernenweg ist am Konzerttag für Fahrzeuge aller Art gesperrt. Die Hohmannstraße ist aus Richtung Florian-Geyer-Straße nur für Bewohner und Anlieger anfahrbar.

Parkplätze für Konzertbesucher sind ausgeschildert und befinden sich auf dem Volksfestplatz und auf dem Gelände der ehemaligen Ledward-Kaserne. Die Kaserne ist über die Hauptzufahrt Niederwerrner Straße, die Franz-Schubert-Straße sowie über den Hainig, Adolf-Ley-Straße und Willi-Kaidel-Straße erreichbar.

Für Zweirad- und Radfahrer ist in der Straße Am Volksfestplatz (Parkharfe A / B) ein Zweiradparkplatz ausgewiesen.

Dieser Artikel beruht auf einer Presseinformation der Stadt Schweinfurt.

 

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT