Symbolbild Würzburg
Symbolbild Würzburg

Zusammenstoß mit Verbrennungen

Verbrennungen durch Airbag

SCHWEINFURT. An der Einmündung Maibacher Straße/Benno-Merkle-Straße zog sich ein 35-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Bad Kissingen bei einem Verkehrsunfall Verbrennungen am Arm zu. Ein 27-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Schweinfurt hatte die Vorfahrt missachtet, wodurch es im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß zweier Autos kam. Als sich im VW des Geschädigten der Airbag auslöste, erlitt der Fahrer die Verbrennungen. Er wurde in einem Schweinfurter Krankenhaus behandelt. Den Sachschaden schätzten die Beamten auf 20.000 Euro.

Diese Meldung beruht auf einem Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT