Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Zeuge beobachtet Unfallflucht

Auto angefahren

SCHWEINFURT. Ein noch Unbekannter Pkw Fahrer hat am Freitag um 18:15 Uhr am Schießhaus einen geparkten Pkw VW Touran angefahren und ist dann geflüchtet. An dem Fahrzeug des Geschädigten entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden. Ein Zeuge konnte den Vorfall beobachten und versuchte noch den flüchtenden Fahrer aufzuhalten.

Ermittlung des Täters

Dieser konnte jedoch vorerst entkommen. Dank des Zeugen kann der Verursacher des Unfalls ermittelt werden. Dieser muss dann mit einer Anzeige wegen unerlaubten Entfernen vom Unfallort rechnen und könnte auch seinen Führerschein entzogen bekommen.

Diese Meldung beruht auf einem Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT