Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Mit gestohlenen Wasserflaschen abgekühlt

Wasserflaschen und Brot geklaut

SCHWEINFURT. In das Getränkelager eines Lebensmittelmarktes im Stadtteil Deutschhof drangen am Sonntagnachmittag drei Jungen im Alter von acht, neun und zehn Jahren ein. Sie machten sich die Tatsache zunutze, dass die Türe offensichtlich nicht richtig verschlossen war. Die drei rüsteten sich mit Wasserflaschen aus und bespritzten sich gegenseitig. Außerdem nahmen sie noch ein Brot als Wegzehrung mit.

Ihr Treiben fiel jedoch einem aufmerksamen Zeugen auf, der die Polizei verständigte. Die Streife nahm die strafunmündigen Kinder mit zur Wache und übergab sie ihren Eltern. Wie diese darauf reagierten, ist nicht bekannt.

Diese Meldung beruht auf einem Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT