Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Einbruch in Einfamilienhaus

Bargeld entwendet

SCHWEINFURT. Im Laufe des Wochenendes sind Unbekannte in ein Einfamilienhaus im Heimgartenweg eingestiegen. Mit wenigen hundert Euro Beute machten sich die Täter aus dem Staub. Die Kripo bittet um Zeugenhinweise.

In der Zeit von Freitagabend, 20.30 Uhr, bis Montagmittag, 12.30 Uhr, nutzten die Einbrecher offenbar die Abwesenheit der Bewohner aus und verschafften sich über die Terrassentüre gewaltsam Zutritt zu dem Anwesen. Letztlich türmten sie mit wenigen hundert Euro Bargeld. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf geschätzte 500 Euro.

Die Kripo Schweinfurt bittet im Zusammenhang mit dem Einbruch um Hinweise aus der Bevölkerung. Wem verdächtige Personen oder Fahrzeuge während des Tatzeitraums und insbesondere im Bereich des Heimgartenwegs aufgefallen sind, möge sich bitte unter Tel. 09721/ 202-1731 melden.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT