Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Einbruchsdiebstahl in Bad Kissingen

Unbekannter dringt in Wohnung ein 

BAD KISSINGEN. Die Abwesenheit des Wohnungsinhabers eines Mehrfamilienhauses hat ein Einbrecher in der Nacht von Freitag auf Samstag ausgenutzt. Der Dieb entwendete eine Geldbörse und Elektronik, bevor er unerkannt wieder das Weite suchte.

Der Geschädigte hatte am Samstagvormittag gegen 11:00 Uhr feststellen müssen, dass ein Einbrecher die Eingangstüre der Wohnung in der Kurhausstraße mit roher Gewalt aufgebrochen hatte. Eine Mieterin im Haus hatte in der Nacht gegen 04:00 Uhr einen lauten Knall vernommen, der mit dem Einbruch zusammenhängen dürfte.

Geldbeutel und Elektronik gestohlen

Der Täter ließ einen Geldbeutel, einen Videorecorder und zwei Lautsprecherboxen im Wert von etwa 50 Euro mitgehen. Der massive Schaden an der Wohnungstüre wird mit etwa 500 Euro zu beziffern sein.

Die Ermittler der Bad Kissinger Polizei hoffen nun auch auf Hinweise aus der Bevölkerung. Wer in der Nacht von Freitag auf Samstag, insbesondere gegen 04:00 Uhr, Verdächtiges beobachtet hat oder sachdienliche Angaben machen kann, wird gebeten, sich unter Tel. 0971/7149-0 zu melden.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT