Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Diebstahl in mehreren Geschäften in Schweinfurt

Auf Diebestour

SCHWEINFURT. Im Laufe des Samstagnachmittags trieb ein Dieb in mehreren Schweinfurter Geschäften sein Unwesen. Zunächst wurde man in einem Elektrogeschäft in der Schrammstraße auf den 51-Jährigen aufmerksam. Hier löste er bei Verlassen des Geschäfts den Alarm aus. Bei der anschließenden Durchsuchung des Mannes wurden allerdings nicht nur Artikel aus dem Elektromarkt zu Tage befördert.

Neben Diebesgut im Wert von knapp 140,- EUR aus diesem Geschäft hatte er außerdem Waren aus einem Verbrauchermarkt in der Hauptbahnhofstraße einstecken. Hier hatte er zuvor für ca. 80,- EUR gestohlen. Da ihm dies offensichtlich noch nicht genug war, nahm der Dieb aus einem Zeitungskiosk noch elf Zeitschriften mit, für die er die insgesamt 56,- EUR nicht bezahlte.

Diese Meldung beruht auf einem Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT