Banner
Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Eröffnungsveranstaltung: Kulturwochenende im „Golddorf“

Lebendige Tradition im Landkreis Schweinfurt

Die Eröffnungsveranstaltung des Kulturwochenendes im Landkreis Schweinfurt fand am Vorabend des Tages des offenen Denkmals in der Gemeinde Geldersheim statt, dem diesjährigen Landessieger des Wettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft – unser Dorf soll schöner werden“.

Bürgermeister Oliver Brust begrüßte die Gäste im historischen Gasthaus „Fränkischer Hof“. Dabei stellte er auch die Bedeutung der Tracht als Ausdruck des bürgerlichen Selbstbewusstseins in den Dörfern heraus. Ein Selbstbewusstsein, welches in Geldersheim mit seiner lebendigen Dorfgemeinschaft und der gelungenen Altortgestaltung auch heute noch spürbar ist.

Kulturelle Vielfalt

In seiner Ansprache zur Eröffnung des Kulturwochenendes ging Landrat Florian Töpper auf die Bedeutung und Vielfalt der Kultur im Landkreis ein. Durch den vom Kreistag beschlossenen Kulturfonds ist es dem Landkreis möglich kulturelle Projekte in den Gemeinden zu fördern und sich in diesem für die Lebensqualität so wichtigen Bereich zu engagieren.

Der ehemalige Kreisrat und Berufsschullehrer a.D. Hans Mock nahm die Gäste bei seinem Vortrag mit auf eine kleine Zeitreise und blickte auf die teils enormen Veränderungen in Landwirtschaft und Handwerk zurück. Musikalisch umrahmt wurde der Abend von den Galderschummer Schlapperflicker.

Rectangle
topmobile2

Modenschau zur fränkischen Tracht

Die Geldersheimer Trachtengruppe gab mit einer kleinen Modenschau einen interessanten Einblick in die verschiedenen Variationen der fränkischen Tracht. Landrat Florian Töpper dankte allen, die mit ihren Darbietungen maßgeblich zur gelungenen Eröffnungsveranstaltung beitrugen.

Kurzweilig und informativ gestalteten im Anschluss Renate Zeisner und Erwin Pfister den Rundgang durch die Geldersheimer Gaden. Die Gäste waren beeindruckt von der gelungenen Sanierung und der lebendigen Nutzung der historischen Gebäude. Der gesellige Abend klang im Gasthaus „Fränkischer Hof“ mit fränkischer Mundart, Volksliedern und Volkstänzen aus.

 

Dieser Artikel beruht auf einer Presseinformation des Landratsamtes Schweinfurt.

Banner 2 Topmobile