Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Unfall: Pkw beim Abbiegen übersehen

Unfall zwischen zwei Pkw

WERNECK, INDUSTRIEGEBIET. Auf 5500 Euro wird der Blechschaden an zwei Fahrzeugen geschätzt, der bei einem Unfall am Sonntagmittag in der Nähe des Gewerbegebiets Werneck entstanden ist.

Gegen 12.30 Uhr fuhr eine 42-Jährige aus Nordrhein-Westfalen von der Autobahn A 70 ab, um am Rasthof Werneck eine Pause einzulegen. An der Einmündung zur Bundesstraße 19 hielt sie zunächst an, um dann mit ihrem VW Golf nach links abzubiegen.

Aus bisher nicht bekannten Gründen übersah sie beim Losfahren aber einen von links kommenden 46-jährigen Hammelburger Landkreisbewohner, der mit seinem Seat Exeo in Richtung Werneck unterwegs gewesen ist.

Diese Meldung beruht auf einem Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT