Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Diebstahl am Arbeitsplatz

Geldbörse verschwunden

SCHWEINFURT. Während ihrer Arbeitszeit wurde eine Bedienstete um ihre Geldbörse gebracht. Wie der Täter den Diebstahl von ihr unbemerkt ausführen konnte, ist derzeit noch nicht nachvollziehbar.

Am Dienstag gegen 15 Uhr war sich die Frau noch sicher, dass ihre Geldbörse in ihrer Jackeninnentasche steckte. Die Jacke selbst hing über dem Stuhl an ihrem Arbeitsplatz eines Büros in der Amsterdamstraße. Als sie nach Beendigung der Arbeit gegen 19 Uhr mit dem Auto zum Tanken fuhr fiel ihr beim Bezahlen an der Kasse der Diebstahl auf. Die Börse steckte nicht mehr in der Jacke.

Neben 35 Euro Bargeld fehlen jetzt auch diverse Plastikkarten, wie EC-Karte, Führerschein und der Schwerbehindertenausweis.

Um Hinweise bittet die Polizeiinspektion Schweinfurt unter der Rufnummer 09721/202-0.

Diese Meldung beruht auf einem Pressebericht der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT