Banner
Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

FHWS auf Messe „Open Inspiration“ vertreten

Fakultät Maschinenbau mit Informationsstand

Das Unternehmen Schaeffler Technologies AG & Co. KG lud externe Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Hochschulen ein zur internen Messe „Open Inspiration“ – unter ihnen auch die Fakultät Maschinenbau an der Hochschule Würzburg-Schweinfurt. Mit der neuen Veranstaltungsreihe zu den zu den fünf Themenfeldern Mobilität, Digitalisierung, Produktions- und Prozesstechnik, Energie und Umwelt sowie neue Materialien und Leichtbau sollen neue Entwicklungen und Forschungsaktivitäten präsentiert, Kontakte geknüpft, vertieft und mögliche Anwendungsszenarien sowie technische Details diskutiert werden.

Präsentation: Optisches Messsystem

Der FHWS-Stand präsentierte ein optisches Messsystem, mit dem während eines Schweißvorgangs das räumliche Deformationsfeld in der Wärmeeinflusszone zusammen mit der Temperaturverteilung quantitativ bestimmt werden kann: Wenn diese Verformungsdaten mit der Temperaturverteilung korreliert werden, kann auf Eigenspannungen im Material geschlossen werden. Mit dieser Methode lassen sich beispielsweise Schweißprozesse im Schiffs- oder Fahrzeugbau optimieren. Die Resonanz von Mitarbeitern der Forschungs- und Entwicklungsabteilung des Schaeffler Konzerns sowie von den weiteren Austellern aus dem Forschungsbereich fielen positiv aus, es ergaben sich zahlreiche interdisziplinäre Kontakte.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der FHWS Würzburg-Schweinfurt. 

Banner 2 Topmobile