Banner
Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Studentenmarketingpreis geht an FHWS-Diplomandin

Nadja Fischer ausgezeichnet

Der Marketing Club Mainfranken verlieh in der Kategorie „Studentenpreis 2015“ die Auszeichnung der Wirtschaftsingenieur-Absolventin Nadja Fischer für ihre Diplomarbeit „Wie kann Social Marketing in der Arbeitssicherheit helfen? Entwickeln eines anwendungsoptimierten Vorgehens und darauf basierender Konzeptentwurf für den BSH-Standort Bad Neustadt“. Laudator und Dekan Professor Dr. Peter Meyer der Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen an der Hochschule Würzburg- Schweinfurt erläuterte das Projekt, das in Kooperation mit Bosch Siemens Hausgeräte in Bad Neustadt entstanden ist: Ihre Vorgehensweise sei ebenso unkonventionell wie effektiv und habe daher Pilotcharakter. Mit sogenannten Guerilla-Marketing- Maßnahmen habe sie dem Unternehmen Kosten und Zeit eingespart.

Unfallquote senken

Nadja Fischer stellte anschließend ihre Arbeit dem Publikum des Marketing-Club-Abends vor: Ziel sei es gewesen, die Unfallquote im Unternehmen mit Hilfe von wirksamen Marketingmaßnahmen zu senken. Dabei sollte der Einsatz kostengünstig, in kurzer Zeit mit Langzeit-Wirkung, flexibel einsetzbar als effiziente Kampagne konform zur BSH-Unternehmenskultur entwickelt werden. Mit verschiedenen Schritten, Ideen und Konzepten habe sie mit minimalem Kostenaufwand bei gleichzeitig maximaler Aufmerksamkeit und höchster Flexibilität Mitarbeiter einbeziehen können und ein Branding erstellt.

So konnte sie Unfälle innerhalb nur eines Jahres um 35 Prozent reduzieren, die Anzahl der Unfälle pro Millionen Arbeitsstunden von 13 auf 8 Unfälle pro Millionen- Stunden herabsenken, die Unfall-Schwere um 50 Prozent senken, die der Bagatell-Unfälle um 30 Prozent und die Anzahl der Ausfalltage um 75 Prozent reduzieren. Mit ihrem Einsatz habe sie es erreichen können, dass das kooperative Unternehmen Rückzahlungen durch die Berufsgenossenschaft erhalten habe.

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der FHWS Würzburg-Schweinfurt. 

Rectangle
topmobile2
Banner 2 Topmobile