Banner
Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Gewichtheber-Turnier beim Schweinfurter Athletenclub

Rund 70 Kraftsportler nehmen teil

Das solltet Ihr nicht verpassen: Am 12.12.2016 findet als Jahres-Höhepunkt das Offene Turnier der Gewichtheber in der Halle des AC 82 Schweinfurt in der Oskar von Miller Straße statt. Aus 15 Vereinen und CrossFit-Boxen haben 73 Kraftsportler gemeldet um die Besten zu ermitteln. Das bunt gemischte Teilnehmerfeld verspricht abwechslungsreiche und spannende Kämpfe. Als jüngster geht der 10 jährige Christian Haupt (KSV Kitzingen) ins Rennen. Und auch der bereits 80 jährige Werner Deppner (ASV Würzburg) lässt sich das Gewichtheber-Highlight nicht entgehen. Das Leistungsfeld geht von Erst-Startern (überwiegend aus den CrossFit Boxen) bis zu Hebern der 2. Bundesliga und Teilnehmern von Deutschen Meisterschaften.

Zum Programm

Auch die Mannschafts-Wertung verspricht spannend zu werden. Erstmals treten 12 Teams in dieser Kategorie an. Die Meisterschaft eröffnen die Kinder + Schüler + Junioren + Masterinnen um 09 Uhr. Weiter geht es um 11 Uhr mit den Masters / Altersklassen. Die Heber der Gästeklasse / CrossFit-Boxen gehen ab 13 Uhr ins Rennen. Die letzte Gruppe mit den Senioren / Aktiven beginnt um 17 Uhr. Die Siegerehrungen der Mannschaften finden ca. um 19.30 Uhr statt. Für das leibliche Wohl sorgt wieder unser Theken-Team. Der Eintritt ist frei.

Teilnehmer am Turnier

KSV Kitzingen (15 Starter), AC 82 Schweinfurt (13), CrossFit KraftMühle Würzburg (7), 1. AC Bayreuth (6), CrossFit Würzburg (6), Fitnesslounge – X-Fitter Erlangen (5), TSV Röthenbach (5), Reebok-CrossFit Nürnberg (3), TV Erlangen (3), ASV Neumarkt (2), ASV Neu-Ulm (2), CrossFit Bayreuth (2), TV 1898 Elz (2), 1. ASC Nürnberg Süd (1), ASV 1981 Würzburg (1).

Dieser Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des AC 82 Schweinfurt.

Rectangle
topmobile2
Banner 2 Topmobile