Symbolbild Würzburg
Symbolbild Würzburg

Unbekannte stehlen sieben Verkehrszeichen

Baustellenschilder gestohlen

SCHWEINFURT. Es gibt nichts, was nicht doch irgendjemand gebrauchen kann, diesen Eindruck muss der Leiter einer Baustelle in der Sattlerstraße am Montagmorgen gedacht haben.
Als er gegen 7.30 Uhr dort eintraf musste er feststellen, dass Unbekannte insgesamt sieben dort deponierte Verkehrszeichen entwendet haben. Der Wert des Diebesgutes beträgt mehrere hundert Euro.

Im Einzelnen handelt es sich um ein Haltverbotszeichen, zwei die auf eine Fahrbahnverengung hinweisen, zwei Hinweisschilder für Fußgänger, den gegenüberliegenden Gehweg zu benutzen, ein blauer Richtungspfeil und ein Vorsicht-Baustellenschild. Der Verantwortliche der Baufirma konnte nur angeben, dass der Diebstahlszeitraum bis zu Ende November 2015 zurückreichen kann.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT