Banner
Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Trickbetrüger: 69-Jähriger Opfer in Arnstein geworden

Trickbetrüger in Arnstein

ARNSTEIN. Am Donnerstag wurde ein 69-jähriger Mann in Arnstein Opfer eines Trickbetruges. Der Geschädigte wurde kurz nach Verlassen der Sparkasse, in der er Geld geholt hatte, gegen 10:35 Uhr in der Neugasse von einer Frau mit einem Zettel zu einer Spende für Gehörlose gebeten.

Der hilfsbereite Mann händigte der Frau einige Geldmünzen aus, woraufhin von der Frau eine „Spendenliste“ über seinen Geldbeutel gehalten und er dann umarmt wurde. Dabei entwendete die Frau mehrere hundert Euro aus seinem Geldbeutel. Die Frau war ca. 30 Jahre alt, 165 cm groß und schlank. Sie hatte schwarze Haare und ist dem südländischen Typ zuzuordnen. In dem Zusammenhang ist auch ein silbergrauer Audi A6 mit auswärtigem Kennzeichen aufgefallen.

Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Vorfall unter Tel.: 0935397410. Sind die Frau oder eventuelle Begleiter der Frau aufgefallen, kann jemand Angaben zu dem beschriebenen Pkw machen?

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Karlstadt. 

Rectangle
topmobile2
Banner 2 Topmobile