Symbolbild Würzburg
Symbolbild Würzburg

Autofahrer deutlichst unter Drogeneinfluss

Drogentypische Ausfallerscheinungen

SCHWEINFURT. Unter deutlichstem Drogeneinfluss stand ein Audi Fahrer am späten Donnerstagabend.

Gegen 23.15 Uhr ist eine Streifenwagenbesatzung in der Heisenbergstraße auf den 41-jährigen Fahrer aufmerksam geworden, nachdem der Lenker eine etwas unsichere Fahrweise „an den Tag legte“. Nach der Anhaltung und einer Kontrolle stellten sich deutlichste drogentypische Ausfallerscheinungen beim Fahrer ein.

Drogen in Wohnung gefunden

Die erforderliche Blutentnahme wurde später in der Polizeiwache durchgeführt. Der Fahrzeugschlüssel wurde danach noch vorübergehend sichergestellt.

Weil bei einer Wohnungsdurchsuchung noch weitere Drogen, in Form von Haschisch und Amphetamin sowie ein als Taschenlampe getarnter Elektroschocker, aufgefunden und sichergestellt werden konnten, laufen jetzt noch weitere Ermittlungsverfahren wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittel- und das Waffengesetz.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT