Symbolbild Würzburg
Symbolbild Würzburg

Laptop und Festplatte aus Wohnhaus gestohlen

Gesamtwert von etwa 2.000 Euro

SCHWEINFURT. Zwischen Samstagnachmittag und Montagfrüh hat ein Unbekannter einen Laptop und eine externe Festplatte aus einem Wohnhaus gestohlen. Die Kripo Schweinfurt ermittelt und nimmt jetzt auch Zeugenhinweise entgegen.

Zwischen Samstag, 15:00 Uhr, und Montag, 09:00 Uhr, hatte der Unbekannte die Abwesenheit der Bewohner des Reihenhauses in der Neue Gasse ausgenutzt. Aus dem Flurbereich direkt hinter der Haustüre ließ der Täter einen Laptop und eine externe Festplatte im Gesamtwert von etwa 2.000 Euro mitgehen.

Die Kriminalbeamten stellten an dem Haus keine Aufbruchsspuren fest. Möglicherweise war das Haustürschloss mit einem „Schnapper“ außer Funktion und ein einfaches Aufdrücken dadurch möglich.

Der Sachbearbeiter hofft jetzt auch darauf, dass Zeugen sachdienliche Hinweise zu dem Dieb liefern können. Wer Verdächtiges beobachtet hat, wird gebeten, sich unter Tel. 09721/202-1731 zu melden.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Unterfranken.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT