Symbolbild Würzburg
Symbolbild Würzburg

Mehrere Pkws beschädigt

Außenspiegel abgetreten

SCHWEINFURT. Bereits in der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde ein in der Friedrich-Rätzer-Straße in Schweinfurt auf einem Parkplatz abgestellter Pkw beschädigt. Dabei wurde durch einen bislang unbekannten Täter der rechte Außenspiegel des weißen BMW abgetreten. Der entstandene Schaden wird auf 300 Euro geschätzt.

SCHWEINFURT. In der gleichen Nacht wurde ein in der Deutschfeldstraße auf Höhe Hausnummer 8 in Schweinfurt abgestellter Pkw auf gleiche Art beschädigt. Bei dem grauen Opel Corsa wurde durch einen unbekannten Täter der linke Außenspiegel abgetreten. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 50 Euro.

Heckstoßstange abgebrochen

SCHWEINFURT. Ebenfalls in der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde ein auf einem Parkplatz in der Elsa-Brändström-Straße in Schweinfurt abgestellter Pkw beschädigt. Laut der Halterin des Fahrzeugs stand direkt am Heck des Fahrzeugs eine Mülltonne. Als sie sich die Sache genauer ansah, bemerkte sie, dass die Heckstoßstange ihres roten Seat gebrochen war.

Allem Anschein nach hatte der unbekannte Täter die braune Mülltonne einen kleinen Berg in Richtung Parkplatz hinunter rollen lassen, sodass diese gegen den Pkw stieß. Der dadurch entstandene Sachschaden wird auf 1.000 Euro geschätzt.

Die Polizeiinspektion Schweinfurt bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 09721/2020.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT