Banner
Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Betrunkene Verkehrsteilnehmer

Alkoholisierter Radfahrer

SCHWEINFURT. In der St.-Kilian-Straße wurde am Samstagmorgen gegen 03:00 Uhr ein Radfahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da er zuvor Schlangenlinien fuhr, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser ergab einen Wert von über 1,6 Promille. Aus diesem Grund wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Den Radfahrer erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

Alkoholisierter Pkw-Fahrer

Eine aufmerksame Zeugin teilte der Polizei am Freitagabend einen stark alkoholisierten Pkw-Fahrer mit, der im Begriff war, wieder loszufahren. Die Zeugin konnte den Fahrer zuvor unter großem persönlichen Einsatz zum Anhalten bewegen. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von gut 1,80 Promille.

Im weiteren Verlauf wurde eine Blutentnahme durch eine Richterin angeordnet sowie der Führerschein und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Schweinfurt.

Rectangle
topmobile2
Banner 2 Topmobile