Banner
Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Pkw aufgebrochen und Handtasche entwendet

Scheibe eingeschlagen

Ein bislang unbekannter Täter schlug am Sonntagabend die Seitenscheibe eines geparkten Pkw ein, entwendete die Handtasche aus dem Fahrzeug und flüchtete anschließend. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief ergebnislos. Die Schweinfurter Polizei führt die weiteren Ermittlungen.

Täter flüchtig

Am Sonntagabend gegen 18:15 Uhr schlug ein Unbekannter die Seitenscheibe eines in der Gymnasiumstraße geparkten Mercedes ein und entwendete eine Handtasche aus dem Innenraum des Fahrzeugs. Anschließend flüchtete der Täter in Richtung Niederwerrner Straße. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief ohne Ergebnis. An dem Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro, die Handtasche und die in ihr befindlichen Gegenstände hatten einen Wert von mehreren hundert Euro.

Von dem Täter liegt folgende Personenbeschreibung vor: Er ist ca. 180 cm groß und schlank, ca. 30 Jahre alt und trug eine schwarze Stoffhose und ein schwarzes T-Shirt.

 Zeugen, die im Bereich der Gymnasiumstraße und Niederwerrner Straße verdächtige Personen gesehen haben, werden gebeten, sich unter Tel. 09721/202-0 zu melden.

Rectangle
topmobile2

Artikel beruht auf einer Pressemeldung des Polizeipräsidiums Unterfranken.

Banner 2 Topmobile