Banner
Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

70-jähriger vermisst: Polizei bittet um Mithilfe

Klaus Zschach vermisst

EBELSBACH, OT SCHÖNBRUNN, LKR. HAßBERGE. Seit dem 24.04.2016 wird der 70-jährige Klaus Zschach vermisst. Die Polizei hofft jetzt mit der Veröffentlichung eines Fotos und der Beschreibung des Mannes auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Auf Medikamente angewiesen

Herr Zschach verließ am Sonntag, den 24.04.2016, seine Wohnung in Schönbrunn und wurde seitdem nicht mehr gesehen. Er ist aufgrund einer Erkrankung auf Medikamente angewiesen und es ist nicht auszuschließen, dass er sich in einer hilflosen Lage befindet.

Da die durchgeführten polizeilichen Maßnahmen bislang nicht zum Auffinden von Herrn Zschach führten, hofft die Polizei Haßfurt nun auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Herr Zschach kann wie folgt beschrieben werden:

Rectangle
topmobile2
  • 180 cm groß, sehr korpulent
  • schwarz-grau melierte Haare,
  • braune Augen
  • stark hervortretender Bauch,
  • Oberlippenbart (Schnauzbart)

Wer den Vermissten seit dem 24.04.2016 gesehen hat oder Hinweise auf seinen aktuellen Aufenthaltsort geben kann, wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Haßfurt unter Tel. 09521/927-0 in Verbindung zu setzen.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Unterfranken.

Banner 2 Topmobile