Banner
Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Nur noch bis morgen: Nutzt den „Widerrufsjoker“!

Wichtige Gesetzesänderung!

Die Uhr tickt – das Widerrufsrecht für Millionen zwischen September 2002 und Juni 2010 geschlossener Verbraucherdarlehensverträge mit fehlerhafter Widerrufsbelehrung erlischt endgültig am 22. Juni 2016 um 00:00 Uhr. Für die Betroffenen läuft nun die Zeit. Solltet ihr Euch die Gelegenheit erhalten wollen, oft fünfstellige Beträge von der Bank zurückzuerhalten, besteht dringender Handlungsbedarf. Spätestens am 21. Juni 2016 muss der Widerruf bei der Bank oder Sparkasse eingehen. Am Tag danach ist das Widerrufsrecht durch das neue Gesetz erloschen.

Geld sparen oder zurückerhalten

Bei rund 80 Prozent der in diesem Zeitraum geschlossenen Immobilienkreditverträge oder sonstigen Verbraucherdarlehen sind die Widerrufsbelehrungen unwirksam. Kreditnehmer können solche Verträge auch heute noch widerrufen, selbst wenn diese seit Jahren beendet sind. Weil die Zinsen stark gesunken sind, können Kreditnehmer auf diese Weise viele tausend Euro sparen oder zurückerhalten. In Einzelfällen haben die Banken und Sparkassen über 100.000,00 Euro an ihre Kunden herauszugeben.

Dringend Experten konsultieren

Die Experten der Reitmaier Rechsanwälte raten Euch daher dringend, sie umgehend zu konsultieren, um eine Prüfung Eurer Unterlagen durchführen und den Widerruf noch vor dem Stichtag gewährleisten zu können. Vor dem Hintergrund ihrer langjährigen Erfahrung im Bereich der Prüfung von Widerrufsbelehrungen sind die Reitmaier Rechtsanwälte zuversichtlich, auch für Euch kurzfristig einen Weg aus Eurem unattraktiven Alt-Vertrag oder Eurer erfolglosen Geldanlage finden zu können.

Kostenlose Vorprüfung

Als ersten Schritt in Richtung Widerruf Eures Immobilienkredits bieten Euch die Experten bei Reitmaier eine kostenlose Vorprüfung Eurer Unterlagen an. Bitte setzt Euch kurzfristig mit ihnen Verbindung, damit sie einen widerrufbaren Vertrag noch vor Fristende für Euch widerrufen können. Sendet Eure Darlehen mit der Widerrufsbelehrung unkompliziert per E-Mail (info@reitmaier-rechtsanwaelte.de), per Fax unter 0931 – 970964 10 oder per Post zu. Ihr könnt die Experten auch jederzeit telefonisch kontaktieren unter 0931 – 9709640.

Rectangle
topmobile2

Achtung: Einsendeschluss 20. Juni

Bitte sendet Eure Darlehensunterlagen bis spätestens Montag, den 20. Juni 2016 an die Reitmaier Rechtsanwälte bzw. bringt sie direkt persönlich vorbei. Bei nach Einsendeschluss eingehenden Unterlagen ist eine fristgemäße Prüfung Eurer Widerrufsbelehrung oder gar der Widerruf Eures Darlehensvertrages nicht mehr gewährleistet.

aaa

Banner 2 Topmobile