Symbolbild Würzburg
Symbolbild Würzburg

Fahrübungen eines 15-Jährigen

Auf Volksfestplatz

SCHWEINFURT. Am Samstagmittag wurde auf dem Volksfestplatz ein Pkw BMW einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellte sich heraus, dass der Fahrzeugführer erst 15 Jahre alt ist und daher noch keinen Führerschein besitzt. Auf dem Beifahrersitz befand sich der Vater.

Sie gaben gegenüber den Beamten an, dass sie das Autofahren üben. Auf beide kommt nun eine Anzeige zu.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT