Symbolbild Würzburg
Symbolbild Würzburg

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Kollision beim Abbiegen

HOLZHAUSEN. Am Freitag um 17.30 Uhr ist es am Ortsausgang Holzhausen in Fahrtrichtung Schweinfurt zu einem Unfall gekommen.

Kurz nach dem Ortsausgang Holzhausen setzte der Geschädigte mit seinem Pkw Seat zum Überholen an und befand sich bereits neben dem Unfallverursacher mit seinem Lkw VW Transporter, als dieser plötzlich nach links in einen Feldweg abbiegen wollte.

8.000 Euro Schaden

Es kam zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Der Seat des Geschädigten wurde hierbei im Frontbereich beschädigt. Der Lkw des Unfallverursachers wurde auf der linken Seite beschädigt.

Der Gesamtschaden beträgt 8.000 Euro.

Alkoholgeruch

Bei der Unfallaufnahme wurde beim Unfallverursacher Alkoholgeruch wahrgenommen.

Ein Test ergab eine Alkoholisierung von 0,7 Promille. Den Unfallverursacher erwartet nun ein Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT