Banner
Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Ein perfekter Sommertag in Schweinfurt

Urlaub zu Hause

Die Sommerferien sind in vollem Gange und viele packen ihre Koffer für die Urlaubsreise. Für alle, die in diesem Sommer nicht auf große Reise gehen können, gibt es einen kleinen Trost: auch zu Hause kann es schön sein, wenn man es schön macht. Wir haben einen perfekten Sommertag in Schweinfurt verbracht und können ihn nur empfehlen.

Frühstück im Park

Der Tag wird mit einem gemütlichen Picknick in den Wehranlagen gestartet. Schließlich ist ein ausgiebiges Frühstück nicht nur entspannend, sondern auch wichtige Voraussetzung für einen guten Start in den Tag. Einfach Croissants, Orangensaft und frisches Obst einpacken und auf der Picknickdecke schlemmen – was will man mehr. Übrigens gibt es in Schweinfurt einige Parks, in denen man nicht nur super picknicken, sondern auch einfach chillen oder Sonne tanken kann.

Adrenalin und Abkühlung

Gut gestärkt geht’s mit dem Rad an den Baggersee. Doch das kühle Nass muss erst einmal warten, zunächst steht Adrenalin tanken auf dem Programm – im Kletterwald direkt am See. Je nach Mut und Fitness können hier verschiedene Parcours absolviert werden. Zahlreiche Holzelemente und Netze fordern die „Klettergäste“ und die Freude über das Erfolgserlebnis ist nach dem Durchlauf groß. In den Ferien hat der Kletterpark übrigens von 10 bis 19 Uhr geöffnet.

Nach dem Adrenalinkick wird es jetzt aber Zeit für eine Abkühlung. Badesachen an und ab in den Baggersee. Tipp: Tretboot leihen und eine Runde gemütlich über den See schippern.

Rectangle
topmobile2

Eis, Eis Baby

Nach dem Planschen geht es zurück in die Stadt. An einem perfekten Sommertag darf eins natürlich auf keinen Fall fehlen: ein leckeres Eis. Daher wird die Gelateria del Corso aufgesucht. In der Karte findet man viele süße Versuchungen. Angefangen von einem riesigen Toffifee Cup bis hin zu Pizza Margherita und Lasagne – und alles vollkommen aus Eis hergestellt! Ebenfalls zu empfehlen: Spaghetti Eis und Eis Schokolade. Weitere Eis Locations in Schweinfurt gibt es hier.

Nach der Kaloriensünde ist ein klein wenig Bewegung notwendig. Daher wird am Main entlang geschlendert und Sonne und Umgebung genossen.

Abendessen auf dem Marktplatz

Gegen 18 Uhr knurrt so langsam der Magen. Ein Italiener soll es sein. Kurzerhand wird das Aposto direkt auf dem Marktplatz angesteuert. Leckere Pizza, Pasta aus eigener Herstellung und andere italienische Speisen können hier im Flair des Rathauses gefuttert werden.

Montags ist übrigens Pizza-Tag, dann gibt es die 45 cm Pizza Colossale für 12,50 Euro. Auch sehr lecker: Gnocchi Gorgonzola.

Abend ausklingen lassen

Wo kann man den Abend perfekt in Schweinfurt ausklingen lassen? Natürlich am Stadtstrand. Wasser, Sand, Cocktails und eine chillige Atmosphäre lassen die letzten Stunden unseres Sommertags zum Kurzurlaub am Main werden.

Und für alle, die Lust auf Party und coole Events haben, gibt’s hier unsere 5 besten Veranstaltungstipps im August.

Banner 2 Topmobile