Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Verkehrsunfall mit schwerverletztem Kradfahrer

Schwerverletzte Person

GELDERSHEIM. Auf der Staatsstraße 2446 bei Geldersheim ereignete sich am Samstagabend, gegen 18.30 Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem ein Kradfahrer schwer verletzt wurde.

Ein 43-jähriger Kradfahrer war auf der B303 von Euerbach kommend unterwegs und bog nach rechts in Richtung Geldersheim ab.

Wespenstich

Kurz darauf verriss er aufgrund eines Wespenstiches den Lenker, geriet in den Gegenverkehr und prallte in einen entgegenkommenden Pkw Skoda.

Bei dem Sturz zog er sich schwere Verletzungen zu und wurde in ein Schweinfurter Krankenhaus gebracht.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf 12.000 Euro.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT