Banner
Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Bauernmarkt unter dem Motto „Erntedank“

Bauernmarkt am 1. Oktober

Unter dem Motto „Erntedank“ findet am Samstag, 1. Oktober, von 08:30 bis 14 Uhr der nächste Schweinfurter Bauernmarkt auf dem Marktplatz statt. Die Besucher erwartet ein reichhaltiges Angebot aus Produkten landwirtschaftlicher Betriebe der Region. Direkt vom Erzeuger kommen die Lebensmittel ohne lange Transportwege oder Lagerung frisch auf den Warentisch. Landwirte bieten Kostproben und informieren über Produktion und Verarbeitung.

Zwiebelplootz, Gerupfter und Co.

Angeboten werden Kränze und Sträuße aus Naturmaterialien, Fleisch, Hausmacher Wurstwaren, Geflügelprodukte, Ziegenkäse, Eier, Nudeln, Honig, frischer Apfelsaft und vieles mehr. Für das leibliche Wohl sorgen Schaschliktopf, Damwildbratwürste, Apfelkuchen, Zwiebelplootz, Gerupftenbrote, Federweißer, Eis und frische Beeren. Eine Töpferin und ein Korbflechter führen ihr Handwerk vor.

Alles rund um den Apfel

Herbstzeit ist Erntezeit, auch im Obstgarten. Aus diesem Anlass wird der Vorsitzende der Bund-Naturschutz-Ortsgruppe Gerolzhofen, Erich Rößner, auf dem Bauernmarkt alte Apfelsorten präsentieren. Sofern man im Garten Apfelbäume besitzt, hat man die Möglichkeit, die mitgebrachten Apfelsorten bestimmen zu lassen.

Zur Unterhaltung der Besucher spielen auf dem Marktplatz die „Gochsumer Kerwa Musikanten“. Der letzte Bauernmarkt dieses Jahres findet am 5. November statt.

Rectangle
topmobile2

Und sonst so?

Wer wissen möchte, was in und um Schweinfurt sonst so los ist kann in unserer Kategorie Kultur & Events vorbeischauen! Hier findet man Events, Konzerte und aktuelle Highlights. Unsere 5 besten Veranstaltungstipps für Oktober gibt es hier.

Alle wichtigen News des Tages und Sportergebnisse direkt aufs Smartphone – Jetzt die neue SWity-App kostenfrei herunterladen: www.apps.SWity.de

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Stadt Schweinfurt. 

Banner 2 Topmobile