Symbolbild Schweinfurt
Symbolbild Schweinfurt

Mehrere Unfallfluchten – Zeugen gesucht

Fahrzeugheck beschädigt

Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beschädigte von Freitag auf Samstag in der Straße Am Unteren Marienbach einen geparkten Pkw Opel am Fahrzeugheck, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von 750 Euro zu kümmern.

Unfallverursacher geflüchtet

Am Samstagvormittag, zwischen 11 und 12 Uhr, wurde in der Schweinfurter Straße in Sennfeld ein geparkter Pkw Audi an der linken Fahrzeugseite von einem bislang unbekannten Fahrzeugführer beschädigt. Der Unfallverursacher setzte jedoch seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von 100 Euro zu kümmern.

800 Euro Schaden

Auch in der Flemingstraße in Niederwerrn wurde von Freitag auf Samstag ein geparkter Pkw BMW angefahren und beschädigt, ohne dass sich der Unfallverursacher um den entstandenen Schaden in Höhe von 800 Euro kümmerte.

Die Polizeiinspektion Schweinfurt bittet, unter der Rufnummer 09721/202-0, um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.

Artikel beruht auf einer Pressemitteilung der Polizeiinspektion Schweinfurt.

- ANZEIGE -

Kommentare zum Artikel

Kommentare zum Artikel

AUCH INTERESSANT